Mit Office 2016, das zu Windows Store kommt, degradiert Microsoft Office Mobile

Mehrere Leser haben darauf hingewiesen, dass Windows 10 Benutzer auf PCs nicht mehr nach dem Office Mobile Apps im Windows Store suchen können, obwohl Sie noch verfügbar sind, wenn Sie eine direkte Verbindung haben. Was ist los?

Große Frage. Aber zuerst ein bisschen Hintergrund.

Wie Sie vielleicht wissen, macht Microsoft verwirrend zwei Versionen von mehreren Office-Anwendungen, die unter Windows 10 ausgeführt werden. Es gibt die herkömmlichen Desktop-Anwendungen, die einzeln oder als Teil von Office 2016. office 2016 lizenz günstig, Und dann die Office Mobile-Anwendungen, die Word Mobile, Excel Mobile, PowerPoint Mobile und OneNote Mobile. (Letzteres ist eigentlich auch in Windows 10 enthalten.) Hinzufügen der Verwirrung: jeder kann die OneNote 2016 Desktop-Anwendung kostenlos herunterladen.

Die Office 2016 Desktop-Anwendungen sind komplex, aber mit vollem Funktionsumfang. Sie müssen zahlen, um diese Anwendungen-gut, ausgenommen OneNote-zu verwenden, und die typische Weise, Sie zu erwerben diese Tage ist als Teil eines Büros 365 Abonnement.

Office Professional Plus 2016 – Download

Office Professional Plus 2016 – Download

Im Vergleich sind die Office Mobile Apps einfach, aber grundlegend, und die Versionen, die wir auf Windows 10 sehen, sind nahezu identisch mit dem Büro Mobile Apps auf Android, iPhone und iPad. Sie sind auch frei, obwohl Sie ein Office 365-Abonnement haben müssen, um auf einige Funktionen zuzugreifen.

Microsoft Office 2016 Home and Student (Win) (DE)

Microsoft Office 2016 Home and Student (Win) (DE)

Ehrlich gesagt, ich glaube, das Büro Mobile Apps sind Spielzeug, und ich bin überrascht, dass Microsoft nicht verbessert Sie, um leistungsfähiger auf Windows 10. office 2016 lizenz günstig kaufen, Das ist, glaube ich, eine verlorene Chance. Aber es ist auch ein interessanter Kommentar zum Zustand der universellen Windows-Plattform (UWP)-unter Windows 10, die Büro-bewegliche apps basieren auf UWP-die nie zu einer einzelnen professionellen Anwendung irgendeiner Art geführt hat.

https://products.office.com/de-de/home-and-business

Microsoft hat einige Erfolge gesehen, jedoch mit einer Technologie namens Desktop Bridge (ehemals „Project Centennial“). Diese Lösung behebt ein sehr echtes Problem für viele Entwickler, da Sie möglicherweise eine große, komplexe Legacy-Anwendung haben, billigste måde at få office 2016, die für die Windows-Desktop-Jahre erstellt wurde und nie durch eine modernere Version ersetzt werden. Oftmals ist es einfach zu komplex, um dies zu tun, und nicht lohnt sich die Mühe aus vielen Gründen. (beispielsweise arbeiten Desktopanwendungen auf 1.500.000.000 PCs, wohingegen UWP Apps nur auf 400.000.000 Windows 10 PCs arbeiten werden.)

Microsoft Office Professional 2016 - License 1PC - Download

Microsoft Office Professional 2016 – License 1PC – Download

So verwenden die Desktop Bridge, ein Entwickler kann Ihre Desktop-Anwendung in einem UWP Container, im Wesentlichen, und verteilen Sie es über Windows-Speicher. microsoft office 2016 home and student, Dabei erhalten Sie automatisch Zugang zu Microsofts App-Aktualisierung Infrastruktur, und Entwickler können auch beschließen, diese Versionen Ihrer Apps mit UWP Eigenschaften wie lebende Fliesen, Mitteilungen und dergleichen auszudehnen. Aus diesen Gründen sind Desktop Bridge apps auch ein Win für Windows 10 Benutzer. Obwohl bis heute haben wir nur ein paar hochkarätige Beispiele für solche Anwendungen, wie Adobe Photoshop Elements, Evernote, und bald, Spotify.